Technik


 

"Technik ist die Anstrengung,

Anstrengungen zu ersparen."

 

Baltasar Gracián y Moralester

(1601-1658)



Seit dem Schuljahr 2011/12 bietet unsere Schule das Fach Technik im Wahlpflichtbereich für die Jahrgangsstufen 7 bis 10 an.

 

Die Schüler und Schülerinnen lernen u. a. verschiedene Werkstoffe wie Holz, Kunststoff, Metall kennen und stellen einfache Gegenstände daraus her, wobei sie den sachgerechten und sicheren Umgang mit Werkzeugen und Maschinen üben. Sie erfahren Grundkenntnisse im technischen Zeichnen und löten eine elektrische Schaltung.

Indem eigene Fähigkeiten und Neigungen bewusst gemacht werden, soll auch die Berufsorientierung, besonders mit Blick auf Berufe im gewerblich-technischen und/oder handwerklichen Bereich, gefördert werden.


Projekte / Wettbewerbe / Praktika

 

In der Jahrgangsstufe 6 wird in unserem Projekt „Haushalts(s)paß“ neben anderen Tätigkeiten wie Nähen, eine Mahlzeit vorbereiten, Wäsche pflegen, einen Fahrradschlauch reparieren, auch ein kleiner Einblick in die „alltägliche“ Technik und die nötigen Fertigkeiten gegeben. 

 

In der Jahrgangsstufe 7 steht der Handwerkstag an. Neben vielen verschiedenen Berufen, die von externen Personen vorgestellt werden, lernen die Schülerinnen und Schüler die praktische Arbeit im Bereich der Holzbearbeitung kennen.

 

Zeitgleich zum Sozialpraktikum in der Jahrgangsstufe 8 führen die Mädchen ein Technik-Praktikum in Kooperation mit mehreren Firmen durch. Ziel dieses Praktikums ist es, den Mädchen einen Einblick in technische Berufe zu geben und zu vermitteln, dass sie durchaus auch im technischen Bereich erfolgreich sein können oder in Zukunft sein könnten.

 

In der Jahrgangsstufe 9 nimmt der Technik-Kurs regelmäßig an dem Solarwettbewerb „Sonne macht schnell“ teil. Im Zuge der langen Fertigungsarbeit lernen die Schülerinnen und Schüler wichtige Aspekte im Bereich alternativer Energien, Mobilität oder dem technischen Zeichnen kennen.



Schülerwettbewerb für Solar-Modellfahrzeuge „Sonne macht schnell“

Am 23. Mai 2017 fand der regionale Schülerwettbewerb für Solar-Modellfahrzeuge „Sonne macht schnell“ statt. Bei diesem Wettbewerb lassen Schülerinnen und Schüler aus der Region ihre selbstgebauten Solarmobile auf der 10 Meter langen Rennstrecke der Europaschule Dortmund starten. Unser Technikkurs der Jahrgangsstufe 9 hat mit 7 Teams an dem Wettbewerb teilgenommen. 

mehr lesen

Download
Hier finden Sie ausführliche Infos zum Wahlpflichtfach Technik
WP_Technik.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 1.9 MB