Erdkunde


 

Erdkunde, das ist das Unterrichtsfach in dem Ihr lernt,
wo was liegt…

 

HALT STOP!!! Natürlich ist es das nicht.


Erdkunde ist viel mehr. Von der fünften bis zur zehnten Klasse unterrichten wir an der Marie-Reinders-Realschule das Unterrichtsfach Erdkunde. Hier lernen wir, nicht nur die Welt kennen, sondern sie auch verstehen. Zum Beispiel die Deutschen Küsten. Die sind nicht nur aufgrund der Inseln ein Reiseziel, sondern auch aufgrund der vielen Naturereignisse wie der Tide (dem Wechsel von Niedrigwasser und Hochwasser), den Sturmfluten, der Pflanzen (Salzwiesen) wie auch Tiervorkommen (Robben). Ein besonderes Augenmerk liegt auf das Leben der Menschen in diesem besonderen Naturraum. Warum baut der Mensch Deiche und Leuchttürme? Wie wirtschaften die Menschen an der Küste, sprich, wie verdienen sie ihre Sonntagsbrötchen?

Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr erhaltet ihr im Erdkundeunterricht der Marie. Vielleicht ist auch für euch ein neues Reiseziel dabei :)