Berufsorientierung


 

Bausteine der Berufsorientierung



Jahrgangsstufe 6:

  • Betriebserkundung im Umfeld der Schule: Schultenhof
  • Naturwissenschaften für ‚neugierige’ Mädchen und Jungen: MINT

  •  

    Haushaltsspaß – Haushaltspass 

Jahrgangsstufe 7:

 

Jahrgangsstufe 8:

  • Themenelternabend: Bausteine und Partner der Berufsorientierung 
  • Potenzialanalyse
  • Abendlicher BIZ-Besuch mit Eltern 
  • 2-tägiges Lebensplanungsseminar
  • 3-tägiges Technik-Praktikum (Mädchen)
  • 3-tägiges Sozialpraktikum (Jungen)
  • Einführung in den Berufswahlpass und Einstiegsberatung Betriebspraktikum
  • Speed Dating: Auszubildende im Gespräch mit unseren Schüler(innen) 

Jahrgangsstufe 9:

  • Erkundung von Berufsfeldern bei unseren Kooperationspartnern
  • Bewerbungstraining und Einstellungscheck
  • Schnupperpraktikum WILO
  • Freiwillige Schnupper-Praktika
  • Kommunikationstraining für angehende Betriebspraktikanten/praktikantinnen
  • Erstellung einer Bewerbungsmappe
  • Organisation und Vorbereitung des Betriebspraktikums
  • Betriebspraktikum (Elterninformation und Anmeldeformular)
  • Berufsinformationstag im Forum der Schule
  • Schulung der Finanzkompetenz
  • „Wie soll es weitergehen?“ - Beratungstage zur Berufsorientierung 

Jahrgangsstufe 10:

 

  • Berufs- und Schullaufbahnberatung im schuleigenen Beratungsbüro durch die Agentur für Arbeit
  • Individuelle Arbeit mit dem Berufswahlpass
  • Informationsabend weiterführende Schulen
  • Besuch Dortmunder Berufskollegs
  • Informationsveranstaltung „Schüler Online“
  • Individuelle Beratung und Ausbildungsvermittlung durch Handwerkskammer (HWK) und Industrie- und Handwerkskammer 

Download
Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den Bausteinen der Berufsorientierung
BO_Bausteine_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.6 MB